top of page

Mi., 27. Sept.

|

Wiesbaden

GED“I - Bildungstage in Wiesbaden

Vom 27.-29. September 2023 veranstalten wir mit Fördergelder von Nevatim Bildungstage in Wiesbaden für junge, in der jüdischen Gemeinschaft politisch/sozial/gesellschaftlich aktive Personen. Dabei wird ihr Wissen und Kompetenz für die politische Vereinsarbeit auf professionellem Niveau gesteigert.

GED“I - Bildungstage in Wiesbaden
GED“I - Bildungstage in Wiesbaden

Zeit & Ort

27. Sept. 2023, 14:00 – 29. Sept. 2023, 14:05

Wiesbaden

Über die Veranstaltung

GED"I - Gdelim Beyahad: Bildungstage in Wiesbaden 

Du bist zwischen 18-35 Jahren (Student/Young Professional) und gesellschaftlich / politisch aktiv in der jüdischen Community bzw. hast Interesse, aktiv zu werden? Dann kannst du bestimmt die folgenden Herausforderungen:

Ehrenamtliche Arbeit bedeutet immer Arbeit mit beschränkten Ressourcen. Dies fängt alleine bei der Zeit, die man aufbringen kann. Doch die eigene Zeit und Arbeit effizient gestalten, hängt mit einer weiteren, womöglich gar wichtigeren Ressource:

Wissen. Und Kompetenz.

Mit dem richtigen Wissen lassen sich Herausforderungen oft schneller meistern, Aufgaben und Fragen schneller lösen und, am wichtigsten, Strukturen erschaffen, die einen nachhaltigen, attraktiven, agilen und burn-out freien Aktivismus ermöglichen.

In dem von uns angebotenen drei-tägigen-Seminar GED"I in Wiesbaden bieten wir daher unter dem Motto "Zusammenwachsen und zusammen wachsen" die Möglichkeit, qualitativ hochwertigen Inhalte zu Fundraising (Chrstine Gediga), Vereinsrecht (RA Gunther Kurzius), Buchführung (Barbara Kern) sowie Social-Media-Arbeit (Felix Sauer) mit erfahrenen Dozent:innen zu belegen. Gleichzeitig findet eine überregionale Vernetzung & Austausch mit anderen Aktiven in der Jewish Community.

Für koschere und vegetarische Verpflegung (insgesamt 3 Mahlzeiten) geben, ein modern ausgestattes Tagungsort mit Kaffee & anderen Getränken sowie ein Hotel (Doppelzimmern) inklusive Frühstpack ist gesorgt. Hotel und Tagungsort befinden sich in der Wiesbadener Innenstadt und nicht weit entfernt vom Hauptbahnhof (7 Min ÖPVN / 15 Min fussläufig zum Tagungsort).

Es wird eine Reisekostenpauschale von bis zu 50 EUR nach Erhalt von Nachweisen erstattet.

Die Teilnahmegebühr in Höhe von 30 EUR ist nach unsere Bestätigung der Anmeldung fällig und die Teilnahme an den Bildungstagen damit verbindlich.

Die Veranstaltung wird mit der finanziellen und ideellen Förderung von Nevatim ermöglicht. Auch sind wir für sämtliche weitere finanziellen Förderer:innen - nämlich dem Zentralrat der Juden, dem ZWST/Achtzehnplus sowie dem Landesverband der Jüdischen Gemeinden in Hessen dankbar! Zudem möchten wir uns von allem Herzen bei der Jüdischen Gemeinde Wiesbaden für die großartige Unterstützung bedanken.

Wir freuen uns auf euch !

Wann?

27. (14 Uhr) -29. (14 Uhr) September 2023

Wo?

Hotel & Tagungsort wird in Wiesbaden sein. Genauere Details geben wir Dir nach erfolgter Anmeldung.

Fragen?

Schreib uns eine Mail an Daniel.Navon@vorstand.vjsh.de oder info@events.vjsh.de.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page